Seminar „Sprechen im Film“ im Hohenloher Filmclub

Am 11. November 2015, nicht gerade um 11.11 Uhr, sondern etwa eine halbe Stunde nach dem Beginn des monatlichen Clubabends um 20.00 Uhr startete Uwe Vollrath mit den Eindrücken, die er aus dem BDFA Workshop „Besser sprechen im Film“ mitgenommen hatte. Volker Bublitz referierte an dem vom BDFA organisierten Workshop vom 26. September 2015 über die Dinge, die […]

Hohenloher Filmclub gewinnt Preise auf Regional Wettbewerb

Am 17. Oktober 2015 fand der Reginal Wettbewerb der Filmclubs „Unterer Neckar“ in Freiberg am Neckar statt. Unter den 16 angekündigten Beiträgen befinden sich auch zwei von Mitgliedern des Filmclub Hohenlohe (FCH) und ein Beitrag aus einer Gemeinschaftsproduktion von Mitgliedern mit dem Ludwigsburger Filmclub (LFC). Die gezeigten 13 Beiträge von 3 Minuten bis knapp einer halben […]

Filmvorführung im Roten Ochsen

Am 13. September 2015 luden Frank Lauter und Tom Krug zu einer Filmvorführung ein. Präsentiert wurden zwei Filme im Roten Ochsen im Freilandmuseum Wackershofen. Beide enthalten Aufnahmen aus dem Freilandmuseum bei Schwäbisch Hall. „Ein Dorf wird Braun“, beschreibt die Tage der Dreharbeiten in Wackershofen zum Film „Elser – Er hätte die Welt verändert“. „Auf den Spuren der […]

„Goldene Diana“ für Haller Filmer

„Frank Lauter erneut mit Dokumentation bei Wettbewerb erfolgreich“, so titelt das Haller Tagblatt am 09. September 2015 in der Rubrik Schwäbisch Hall. Frank Lauter besuchte Ende August 2015 das 27. internationale Filmfestival „Goldene Diana“ am Klopeiner See bei Kärtnen in Österreich. Mit im Gepäck eine überarbeitete Version von „Ein Dorf wird Braun“. Die erste Hürde musste aber schon im Vorfeld […]

5 Sterne bei britischen Filmfestival für „Aus dem Revier des Feuersalamanders“

At BIAFF 2015 Frank Lauter won 5-Stars with In the Territory of the Fire Salamander.   Nach mehrfacher Auszeichnung des Naturfilms „Aus dem Revier des Feuersalamanders“ hat Frank Lauter nun auch einen Preis auf dem britischen Filmfestival BIAFF 2015 erhalten. Ein Jahr nach seinem Umzug in in ein Neubaugebiet in Schwäbisch Hall entdeckte Frank Lauter […]

Kinostart Elser in Schwäbisch Hall beginnt mit Beitrag des Filmclubs

Nur 13 Minuten fehlten Georg Elser und er hätte die Weltgeschichte verändern können. Es waren die 13 Minuten, die Adolf Hitler  am 08. November 1939 den Festsaal des Münchner Bürgerbräukellers früher verließ als geplant. Elser, ein Schreiner aus dem schwäbischen Königsbronn, hatte früh erkannt, dass Adolf Hitler das Deutsche Reich ins Verderben führen würde. Deutlich […]

Filmclub Hohenlohe ist ein eingetragener Verein

Der Filmclub Hohenlohe ist ein eingetragener VereinNeu! Seit dem 19.03. 2015 ist der Filmclub-Hohenlohe ein im Vereinsregister des Registergerichtes im Amtsgerichte Schwäbisch Hall ein „eingetragener Verein“ und nennt sich künftig: Filmclub-Hohenlohe e.V.

Kocherabschwimmen der DLRG in Schwäbisch Hall am 31.12.2014

74 mutige Schwimmer wagten sich am Silvester-Vormittag bei der „Cold-Water-Challenge“ in den eiskalten Kocher. Dies war ein neuer Teilnehmerrekord bei der bereits 37. Auflage. Unter Leitung des zweiten Vorsitzenden, Uwe Vollrath, hat der Filmclub Hohenlohe, das Kocherabschwimmen am 31.12.2014 in Schwäbisch Hall dokumentiert. Es beteiligten sich die Mitglieder, Manuel und Rolf Grünberg, Frank Lauter